News-Filter

Auswahl einschränken
Alle Termine

In Kooperation mit dem britischen Kabelhersteller JDR erhält PFISTERER den Auftrag zur Lieferung von CONNEX-Gießharzmuffen und CONNEX-Kabelanschlüssen für bis zu 72,5 kV zur Vernetzung des neuen Windparks East Anglia ONE (EA1).

Mehr

Die neuen Kabelgarnituren von PFISTERER für 420 kV haben erfolgreich die Qualifikationsprüfung nach IEC 62067 absolviert. Der Typtest inklusive Wasserdichtigkeitstest der Muffe und der Präqualifizierungstest wurden in Kooperation mit dem griechischen Kabelhersteller Hellenic Cables Group durchgeführt.

Mehr

Beim Projekt zur Anbindung der Konverterstation DolWin gamma wurde zum ersten Mal auf einer Offshore-Plattform ein Kabelsystem, bestehend aus einem hochflexiblen 155-kV-Hochspannungskabel mit feststoffisolierten, steckbaren CONNEX-Anschlussgarnituren sowie gasfreien Epoxidharz-Muffen der Größe 6 von PFISTERER, erfolgreich geprüft und installiert.

Mehr

Das Risiko von Blackouts nimmt in den USA ebenso wie in vielen anderen Ländern stetig zu. Der Grund sind überalterte Leistungstransformatoren, die seit Jahrzehnten im Einsatz und dadurch störanfällig sind. Ein neues Notfall-Konzept erlaubt künftig jedoch die Wiederherstellung der Stromversorgung in kürzester Zeit.

Mehr

Das Wirtschaftsmagazin Focus Money zeichnet PFISTERER mit dem Siegel „Top-Karrierechancen 2016“ aus. Bestätigt werden die guten Entwicklungschancen der Mitarbeiter, Gesundheitsförderprogramme sowie eine hohe Innovationskraft und ein attraktives Arbeitsumfeld.

Mehr

Mit der trockenen steckbaren CONNEX-Gießharzmuffe Größe 6 erweitert PFISTERER sein Sortiment an gasfreien Muffen. Die neue Kabelverbindung für Spannungen bis 170 kV lässt sich einfach und schnell installieren und eignet sich deshalb besonders gut für Offshore-Montagen auf Hochsee-Plattformen oder beim Einsatz von flexiblen Notfalltransformatoren.

Mehr

Tiefgreifendes Fachwissen verspricht die Neuauflage des Fachbuchs „Overhead Lines“ in Kooperation mit Springer International Publishing.

Mehr

Für eine sichere Stromversorgung in Krisengebieten setzt die NATO das Hybrid Power Generation System (H.P.G.S.) ein. Die intelligente Lösung wurde in Paris mit einem Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet.

Mehr

PFISTERER sorgt im neu eröffneten Gotthard-Basistunnel für ein sicheres Befahren der Bahngleise – auch in Notsituationen. Zum Einsatz kommt dabei eine speziell entwickelte Erdungs- und Kurzschließ (EuK)-Vorrichtung.

Mehr

Zum ersten Mal werden in einem Offshore-Windpark zwei Schwesterplattformen mithilfe eines flexiblen Hochspannungskabels mit einem Leiterquerschnitt von 800 mm² direkt verbunden. Das erhöht die Einspeisegarantie deutlich. PFISTERER ist weltweit der einzige Garniturenhersteller, der dazu die Präqualifikation besitzt.

Mehr

Die beiden anerkannten Technologieführer für Kunststoffverbund- und Keramikisolatoren, PFISTERER und LAPP Insulators, vereinen ihre Innovationskraft und Kompetenz. Durch den Zusammenschluss erlangt die Unternehmensgruppe eine führende Position auf dem Weltmarkt für Hochspannungsisolatoren.

Mehr